Newsletter
Alle aktuellen Projekte von Nous in deiner Mailbox
 
 
  • Date

    Februar 2017
  • Involvement

    Beratung, iOS Development, Implementierung
  • Partner

    Verena Blöchl & Katharina Götzendörfer, Bank Austria Kunstforum Wien
  • Awards

    Digital Business Trends-Awards 2016, IIIDA Award 2017, CCA Golden Venus 2017, Red Dot Junior Award 2017

Eye to Ear

Gallery of Audible Images

  • Date

    Februar 2017
  • Involvement

    Beratung, iOS Development, Implementierung
  • Partner

    Verena Blöchl & Katharina Götzendörfer, Bank Austria Kunstforum Wien
  • Awards

    Digital Business Trends-Awards 2016, IIIDA Award 2017, CCA Golden Venus 2017, Red Dot Junior Award 2017

Die iOS-App „Eye to Ear – Gallery of Audible Images“ kombiniert Sounddesign, verbale Bildbeschreibungen und Interaktion am iPad und schafft so ein neues Kunsterlebnis, das Exponate auditiv auf eine völlig neue Weise vermittelt. Die App ermöglicht blinden und sehbehinderten Menschen eine verstärkte Teilhabe am kulturellen Geschehen. Darüber hinaus schafft sie für Menschen ohne Sehbehinderung einen neuen intuitiven und höchst spannenden Zugang zu Malereien, Zeichnungen und Fotografien. Der Schlüssel dazu liegt in der Kombination aus sprachlicher Deskription und einem ausgefeilten Interaktions- und Sounddesign, das es den Usern ermöglicht, einzelne Zonen akustisch zu erforschen. Dabei zeigt sich, dass die Synthese aus Sprache und Sound ein wesentlich breiteres Spektrum an der Schwelle zwischen Kognition und Intuition eröffnet, als es Beschreibungen alleine vermögen.
Die App basiert auf Verena Blöchls und Katharina Götzendorfers Erkenntnissen zu Inklusion im Kunstbereich, das Bank Austria Kunstforum Wien beteiligte sich im Rahmen der aktuellen Georgia O’Keeffe-Ausstellung als Content-Partner mit kuratorischer Expertise.